Hisss

In dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt HiSSS wird ein technikgestütztes, interaktives Therapiesystem für die Logopädie und Sprachtherapie – insbesondere für Menschen nach einem Schlaganfall – entwickelt, das sowohl für Präsenztherapie als auch für Videotherapie bis hin zum Eigentraining ohne Therapeut*innenkontakt in Form eines Software-basierten Assistenzsystems von den Anwender*innen genutzt werden kann. Mit der Hilfe von HiSS können ca. 20 % aller Schlaganfallpatienten vor sozialer Isolation bzw. massiven Einbußen in ihrer Lebensqualitätä bewahrt werden.

Aufgaben:
Logo-Entwicklung, Corporate Design, Website, Mediendesign, Kommunikation

Hier erfährt man mehr: https://hisss.care/

Schreibe einen Kommentar